Suchen

Venedig Eintritt – Jetzt doch mit Drehkreuzen?

Venedig - Zugangsgebühr für Tagestouristen ab Frühjahr 2024

Der Bürgermeister von Venedig, Luigi Brugnaro schließt nicht aus, Drehkreuze einzuführen, um eine Zugangsgebühr zu erheben. Die Entscheidung wird im Stadtrat getroffen werden. Nach Ablauf der Probezeit im Jahr 2024 (insgesamt 29 Tage) ist eine öffentliche Debatte ohne Vorurteile erforderlich. Am 25. April beginnt die Testphase für die Eintrittsgebühr in Venedig, die an insgesamt 29 … Weiterlesen …

Update – Venedig Eintrittsgebühr für Tagestouristen 2024

Update - Venedig Eintrittsgebühr für Tagestouristen 2024

In der ersten Phase startet das Experiment am 25. April 2024, mit einer Eintrittskarte für Venedig. 29 Testtage in 2024 – generelle Einführung für 2025 vorgesehen Um sicherzustellen, dass die Einführung der Tagestickets ohne Probleme abläuft, führt die Stadtverwaltung im Jahr 2024 an insgesamt 29 Tagen Tests mit Eintrittsgebühren durch. Die genauen Termine für diese Testläufe … Weiterlesen …

Eintrittsgeld für Venedig 2024 – Der Plan

Eintrittsgeld für Venedig 2024 - Der Plan

Vorbereitungen fast abgeschlossen – Stadtrat entscheidet im September 2023 Die Stadt Venedig ist ein Muss für jeden, der das Besondere sucht und für das Jahr 2024 steht die Einführung des sogenannten Eintrittsgeldes hoch im Kurs. Die widrigen Wetterbedingungen der letzten Tage haben zwar viele Tagesausflügler abgeschreckt, dennoch strömten am letzten Juliwochenende ähnlich viele Gäste in … Weiterlesen …

Venedig – keine Eintrittsgebühr in 2023

Venedig - keine Eintrittsgebühr in 2023

Im Jahr 2023 können sich spontane Ausflüge nach Venedig noch ohne zusätzliche Eintrittsgebühr verwirklichen lassen. Doch die Lagunenstadt hält weiterhin an ihrem Vorhaben fest, eine Online-Reservierung und Eintrittsgeld einzuführen, um die Anzahl der Tagesgäste zu regulieren. Zukünftig soll das Venedig-Ticket bis zu zehn Euro kosten und Hotelgäste sollen bereits bei der Buchung einen Scan-Code erhalten. … Weiterlesen …

Venedig Tickets – Fahrscheine – Eintrittskarten

Venedig Tickets für die Hosentasche

Öffentliche Verkehrsmittel Alilaguna-Tickets für Transfer. Buchen Sie Ihr Tickt für Alilaguna und reisen Sie stressfrei mit dem praktischen Transfer zwischen Flughafen Venedig und der Lagune von Venedig (Lido, Venedig Stadtzentrum und Fährterminal). Nutzen Sie drei der Alilaguna-Routen (blau, orangefarben oder rot) und gelangen Sie schneller an Ihr Ziel in Venedig Tickets für Öffentliche Verkehrsmittel in … Weiterlesen …

Demo gegen Eintrittsgeld in Venedig – „Die Lagunenstadt ist kein Museum“

Demo gegen Eintrittsgeld in Venedig - "Die Lagunenstadt ist kein Museum"

Mehr als tausend Menschen haben gestern in Venedig demonstriert Um ihre Meinung kund zu tun, dass das geplante Eintrittsgeld keine Lösung ist, versammelten sich Bürger der Lagunenstadt zu einer Kundgebung. Ziel war es, deutlich zu machen, dass sich immer mehr Menschen bereit erklären, auf die Straße zu gehen, um gegen die Politik dieses Stadtrats zu … Weiterlesen …

Venedig Eintrittsgeld jetzt doch erst ab Sommer 2023?

Venedig Eintrittsgeld jetzt doch erst ab Sommer 2023?

Die Umsetzung und Verwaltung der Gebühr sind noch nicht klar geregelt Bis zur Einführung des umlagefinanzierten Eintrittssystems in Venedig, das im nächsten Sommer beginnen könnte, ist noch einiges zu tun.Der Verwaltungsapparat für die Erhebung der Eintrittskarte ist noch nicht in Gang gekommen, und die Stadtverwaltung hat beschlossen, sie um einige Monate zu verschieben. Der ursprüngliche … Weiterlesen …

Venedig – Demo gegen das Eintrittsgeld

Venedig - Demo gegen das Eintrittsgeld

Diese Stadt ist kein Museum Die Diskussionen über das Eintrittsgeld reißen nicht ab.An Allerheiligen wurde Venedig regelrecht „überfallen“. Zehntausende nutzten die Brückentage, um einen Kurztrip nach Venedig zu machen. Hier einige Stimmen aus dem Stadtrat von Venedig.Gasparinetti: „Die Diskussion kann nicht länger aufgeschoben werden“. Sambo: „Der Zugangsbeitrag regelt die Verkehrsströme nicht“. Martini: „Ticket, nur ein … Weiterlesen …

Venedig Eintrittsgeld – was ist jetzt aktuell?

Venedig - Eintrittsgeld - eine nicht endende Geschichte

Eintrittskarten 2023 in Venedig: Preise und Ermäßigungen. Venedig wird für Tagesbesucher nur mit einer Eintrittskarte zugänglich sein. Wie die Gebühr für den Eintritt in die Stadt funktioniert, wann sie was kostet und wann sie in Kraft tritt.Es war seit langem bekannt, dass Venedig nur gegen Zahlung einer Eintrittskarte zugänglich ist. Nun hat der Stadtrat der … Weiterlesen …

Venedig – kein Eintrittgeld nach 17:00 Uhr – keine Drehkreuze

Venedig - kein Eintrittgeld nach 17:00 Uhr keine Drehkreuze

Stadtrat Zuin schließt Kontrollpunkte und Schranken aus Die Opposition kritisiert die Kontrollen während des Redentore Festes, einer Generalprobe für das künftige Eintrittsgeld: Die Bewohner Venedigs können sich frei bewegen und zahlen nichts. Der Stadtrat: „Anpassungen sind aber möglich“. Debatte über Zugangsbeschränkungen, Eintrittskarten und Kontrollen. Es wird keine Drehkreuze für die Zugangsgebühr geben. Letztendlich könnte es … Weiterlesen …

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.

Venedig-Aktuell | Venedig-Info.Com