Suchen

Basilica Santa Maria della Salute – über den Dächern Venedigs

Besucher können die prächtige Kuppel der Basilika besteigen und von dort aus einen wunderschönen Blick auf Venedig genießen

Die Basilica di Santa Maria della Salute ist eine beeindruckende Kirche in Venedig, Italien. Sie wurde im 17. Jahrhundert erbaut und ist eines der bekanntesten Wahrzeichen der Stadt. Die Basilika verfügt über eine wunderschöne Kuppel und befindet sich am Ausgang des Canal Grande, was sie zu einem beliebten Ort für Touristen macht. Die Kirche wurde als Dankesopfer für die Befreiung der Stadt von der Pest errichtet. Heute dient sie immer noch als wichtiger religiöser Ort für die Menschen in Venedig und Besucher aus der ganzen Welt.

Die Basilika Santa Maria della Salute ist ein beeindruckendes Beispiel des venezianischen Barocks und wurde von dem Architekten Baldassare Longhena entworfen. Die Säulenfront des Gebäudes ist detailreich und atemberaubend, mit zahlreichen Statuen und dekorativen Elementen. Im Inneren der Kirche finden sich zahlreiche Kunstwerke und Gemälde von bekannten Künstlern wie Tizian, Tintoretto, und Paolo Veronese.

Besucher können die prächtige Kuppel der Basilika besteigen und von dort aus einen wunderschönen Blick auf Venedig genießen. Die Aussichtsplattform bietet einen fantastischen Rundumblick auf die Lagune und die Altstadt von Venedig.

Werbung
Was muss ich in Venedig gesehen haben?

Wenn man die Basilika Santa Maria della Salute besucht, sollte man unbedingt auch einen Spaziergang entlang des Canale della Giudecca machen und die einzigartige Atmosphäre von Venedig genießen.

Öffnungszeiten und Preise

Täglich von 09:00 bis 12:30 und von 15:00 bis 17:30
Der Eintrittspreis gilt für die Sakristei.

Erwachsene 2,00 €

Kinder · bis 12 Jahre frei

Alle Angaben ohne Gewähr

Wie mache ich einen Heiratsantrag in Venedig?

3 Gedanken zu „Basilica Santa Maria della Salute – über den Dächern Venedigs“

  1. Hallo Ute und Andreas,

    ich war schon sehr oft in Venedig, aber daß man die Kuppel der Salute besteigen kann ist mir komplett neu. Habt Ihr da noch ein paar Infos? Was kostet der Aufstieg, wann sind die Öffnungszeiten hierfür und wo ist der Aufstieg? Ich kann mir gut vorstellen, daß man von dort oben einen schönen und anderen Blick auf Venedig haben wird.

    Viele Grüße
    Winfried

    Antworten
      • Vielen Dank für die Info und für die immer wieder interessanten Blogbeiträge, die ich alle lese. Dann werde ich die Salute-Besteigung bei meinem nächsten Venedig-Besuch definitiv in „Angriff“ nehmen. Viele Grüße nach Venedig
        Winfried

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.

Venedig-Aktuell | Venedig-Info.Com