Suchen

Beach on Fire 2023 – Cavallino-Treporti

Der beliebte Urlaubsort bereitet sich auf die 18. Ausgabe des traditionellen Feuerwerks vor

Es ist soweit, das lang ersehnte Sommerereignis in Cavallino-Treporti steht kurz bevor und wir zählen die Stunden bis zum Start. Die aufregende Show „Beach On Fire“ wartet mit sechstausend funkelnden Lichtern darauf, die Küste auf einer Strecke von 12 Kilometern in ein wahres Farbenmeer zu tauchen und Groß und Klein zu verzaubern. Der Termin für dieses spektakuläre Ereignis ist der 26. August, ein Samstag, um exakt 22.30 Uhr und kann von jedem Punkt des Badeortes aus bestaunt werden. Der Countdown läuft und die Spannung steigt ins Unermessliche!

Die Stadt Cavallino-Treporti hat eine Initiative ins Leben gerufen, die in Zusammenarbeit mit Assocamping und der führenden Firma Parente für Veranstaltungen umgesetzt wird. Dieses Ereignis hat sich zu einem der prestigeträchtigsten und meisterwarteten Termine an der Küste entwickelt und in den vergangenen Jahren fast 200.000 begeisterte Zuschauer angezogen. „Wir sind stolz auf die Entwicklung dieser Veranstaltung“, sagen Francesco Berton, Präsident von Assocamping, und Paolo Bertolini, Präsident des Konsortiums des Fremdenverkehrsparks. Die Einwohner von Cavallino-Treporti freuen sich auf diesen Termin und sehen ihn als Gelegenheit, den vielen treuen Gästen zu danken, die ihren Urlaub mit Liebe und Hingabe in dieser wunderschönen Stadt verbringen.

Was für ein sensationelles Spektakel! „Beach On Fire“ ist ein unvergleichliches Ereignis, das im Guinness-Buch der Rekorde seinen Platz als das auf einer Strecke längstes Feuerwerk der Welt eingenommen hat. Doch das ist noch längst nicht alles: Die Auszeichnung als nachhaltigstes Feuerwerk verdient es zu Recht und ist ein Zeichen für die konsequente Umsetzung unserer Umweltschutzprinzipien. Die Reduzierung von Lärm- und Schadstoffemissionen steht dabei im Fokus und wird auf beeindruckende Weise umgesetzt. Ein wahrhaft einzigartiges Erlebnis, das seinesgleichen sucht!

Werbung
Wo finde ich gute Restaurants in Venedig?
Beach on Fire 2023 - Cavallino-Treporti
Beach on Fire 2023 – Cavallino-Treporti

Beim mittlerweile achtzehnten Mal wird das Feuerwerk mit über 6 000 pyrotechnischen Highlights von zehn Positionen aus abgefeuert. Die funksynchronisierten Stationen erstrecken sich über die gesamte zwölf Kilometer lange Küstenlinie vom Leuchtturm von Cavallino bis zur Punta Sabbioni und bieten ein farbenfrohes Spektakel von 17 Minuten. Bereits am Vormittag sind zehn Technikerteams im Einsatz, um die Stationen einzurichten, bevor die Touristen am Strand eintreffen. Am Nachmittag folgen die Tests und um 22.30 Uhr beginnt die Show. Antonio Parente, der die Show organisiert und den künstlerischen Teil leitet, erinnert sich daran, wie die Idee anfangs wie ein Hirngespinst erschien. Doch sie wurde schließlich in die Realität umgesetzt, gemeinsam mit der Verwaltung und Assocamping.

„Für eine erfolgreiche Planung der Show bedarf es mehr als eine Woche“, erklärt Antonio Parente. „Dieses Jahr werden wir mit Farbtönen spielen, um eine lebendige und visuell fesselnde Show zu kreieren. Aufgrund der Länge des Ufers werden wir die Größe nutzen und eine Art ‚òla‘ erschaffen – eine Welle, die mit Feuern zwischen den beiden Leuchttürmen von Station zu Station zieht. Wir streben jedes Jahr danach, die Umweltauswirkungen zu minimieren und den Lärmpegel durch eine Verringerung des Kalibers der Feuerwerkskörper so weit wie möglich zu senken. Zudem haben wir hart daran gearbeitet, umweltschädliche Stoffe zu vermeiden, indem wir die Sprenghülsen aus Kunststoff oder Aluminium durch umweltfreundlichere Materialien ersetzt haben. Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass keine schädlichen Substanzen ins Meer oder an den Strand gelangen.“

Welche Tickets brauche ich in Venedig?

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.

Venedig-Aktuell | Venedig-Info.Com