Suchen

Horst Lichter trifft Signora Brunetti in Venedig

Erlebnisreiche Drehtage in Venedig zur Sendereihe “Lichters Traumrouten” im ZDF

Sendetermin ist der 01.01.2024, um 18:00 Uhr oder jetzt schon in der Mediathek

Die Anfrage der Produktionsfirma im Auftrag des ZDF hat uns sehr gefreut.
Ob wir uns vorstellen könnten, ein Team für mehrere Tage durch Venedig und die Lagune zu
führen, ihnen die schönsten Stellen, aber auch ein schönes Maskengeschäft, eine gute Glasbläserei
auf Murano und etwas Besonders auf Burano zu zeigen.
Natürlich sagten wir zu und so trafen wir im Frühjahr 2023 auf lustige Leute aus Köln von
Warner Bros. International Television Production Deutschland GmbH.

Aufregende Tage mit der Filmcrew lagen vor uns

Wir hatten ein Boot organisiert, mit dem wir durch die Lagune fuhren.
Wir gingen durch Venedig und überlegten gemeinsam, was Horst Lichter wohl interessieren würde
und was er sagen könnte. Wie wir hörten, war Horst noch nicht in Venedig gewesen, bzw. hatte er
keine Fachkenntnisse.
Sein Gast in Venedig war noch nicht gefunden, aber während der Bootsfahrt nach Burano erreichte
den Aufnahmeleiter der Anruf, dass Julia Jäger, Signora Brunetti, zugesagt hatte.

Venedig – die finale Station auf Lichters Traumroute

Venedig sollte die letzte Station auf „Lichters Traumrouten“ von Südtirol bis in die Lagune sein. Auf
diesen Reisen, die einmal jährlich gedreht werden, trifft Horst Lichter Einheimische, aber auch
Prominente.
Schnell entwickelte sich zwischen dem Team von Warner Brothers Deutschland und uns eine
angenehme Atmosphäre. Aufgrund unserer Ortskenntnisse und der Kontakte in Venedig, sowie auf
Murano und Burano war gleich klar, wo wir mit Horst hingehen, bzw. fahren würden.
Das Team selbst hatte schon einen Besuch in der Gondelwerft Squero di San Trovaso gebucht und Kontakt zu einer der wenigen weiblichen Gondoliere von Venedig Sara Pilla hergestellt.

Werbung

Stadtführung und Location-Scout

Mein Part sollte es sein, als Stadtführerin einige Sehenswürdigkeiten zu zeigen.
Leider wurde später der Tag, an dem diese Szenen gedreht werden sollten, ersatzlos gestrichen.
Aber das Team war sehr zufrieden, schnell die möglichen Drehorte gefunden zu haben. Auch das
Maskengeschäft und die Manufaktur auf Murano, in die ich auch mit meinen Kunden fahre,
gefielen gut und waren bereit, Dreharbeiten zuzulassen.

Die Restaurants, die wir vorschlugen, wurden getestet und ebenfalls für gut befunden.
Sehr gut gelaunt und optimistisch für die Dreharbeiten im Juni verabschiedeten wir uns.
Dann rückte der Termin näher und die Aufregung wuchs.
Einige Streichungen mussten aufgrund eines gekürzten Budgets vorgenommen werden,
wie z. B. ein ganzer Tag in Venedig oder diverse Transportmöglichkeiten. Ok, nicht unser Problem, wenn auch ärgerlich, weil es schon eine nette Werbung für uns gewesen wäre.

Als auch noch das bereits gebuchte Schiff für weniger Tage als geplant, umgebucht werden sollte,
wurde ich langsam unruhig. Immerhin bestand die Crew aus achtzehn Mitgliedern, die an mehreren Tagen umhergefahren werden sollten.
Aber letzten Endes hat alles geklappt, auch wenn wegen der Kürzungen andere Kosten entstanden
sind, z. B. für Taxiboote. Schon interessant, diese Details zu beobachten.

Erstes Treffen mit Julia Jäger und Horst Lichter

Dann kam der Tag, an dem wir Julia Jäger und Horst Lichter vor der Gondelwerft treffen sollten.
Natürlich hielten wir uns im Hintergrund.
Etwas befremdlich empfanden wir das Verhalten einiger Touristen, die besonders Horst Lichter
erkannten und natürlich ein Selfie haben wollten. Verständlich.
Aber uns war gesagt worden, dass es geheim ist, was gedreht wird und wir nichts veröffentlichen sollten.
Horst Lichter ließ sich mit allen Touris fotografieren und es wurde auch bereitwillig erzählt, was
gedreht wird. Natürlich erschienen noch am selben Tag diese Fotos in den sozialen Medien.

Als jetzt die Reportage erschien und wir sie in der ZDF-Mediathek bereits vor dem eigentlichen
Sendetermin am 01.01.2024, um 18:00 Uhr sehen konnten, haben wir gestaunt, wie leichtfüßig alles aussah!
Szenen, die ca. 20x gedreht wurden, wirkten jetzt wie spontan aufgenommen. Toll, was das Team
geleistet hat!
Erstaunlich auch, wie schnell aus Horst Lichter ein Experte geworden war, der Julia Jäger, die
immerhin 16 Jahre in Venedig gedreht hat, noch Neuigkeiten zeigen konnte, die wir ihm vorher
gezeigt und erklärt hatten.

Nette Momente mit Julia Jäger

Ich habe mich sehr gefreut, Julia Jäger kennenlernen zu dürfen. Ich bin bekennende Brunetti-
Filme
-Liebhaberin und mochte Julia schon als Schauspielerin sehr. Nun weiß ich, dass sie auch
privat ganz reizend ist. Total natürlich, sehr nett und freundlich.
Gemeinsam haben wir bedauert, dass keine neuen Folgen mehr gedreht werden. Aber wir sind fest
verabredet, dass Julia mit ihrer Familie nach Venedig kommt und wir uns treffen, ggf. auch für eine
Stadtführung.

Fotos zu den Dreharbeiten von “Lichters Traumrouten” in Venedig

Werbung
Wo finde ich gute Restaurants in Venedig?

8 Gedanken zu „Horst Lichter trifft Signora Brunetti in Venedig“

  1. Danke Ihr Lieben. Da habt Ihr tolle Tipps & Anregungen gegeben und es sind bei der Auswahl aus ganz vielen schönen Ecken in Venedig ein PAAR sehr schöne Momente gezeigt worden. Die Beiden: Horst Lichter & Julia Jäger sind auch aus der (TV)Ferne tolle Typen mit viel Sympathie. Wir haben uns den Beitrag sehr gerne in der Mediathek angeschaut: Das weckt unsere Vorfreude auf den 20. Besuch in Venedig im Februar ´24 zum Carnevale.
    “Arrivederci, cari amici”

    Antworten
  2. Hallo,
    vielen Dank für diesen schönen Bericht! Das war sicher sehr interessant für Euch, so etwas mal live mitzuerleben inkl. der sympathischen Schauspielerin Julia Jäger. Ich habe mir die Sendung eben direkt in der zdf Mediathek angesehen.

    Viele Grüße und schon einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr
    Winfried

    Antworten
  3. Super Bericht ,den Spaß den Du hattest kommt lebendig rüber. Herzlichen Glückwunsch und Danke.
    Euch Beiden einen schon mal ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr ! Wir haben noch 43 Tage bis zum Spritzz in der Sanzibar

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00 
Venedig-Aktuell | Venedig-Info.Com