Venedig, ein Murano-Knopf Auf individuelle Art Venedig erleben. Venedig individuell nach Wunsch
Venedig Liebe Sehnsucht Romantik Leben Genießen

Knöpfe aus Venedig

Ein runder Knopf und die Geschichte dazu:

Vor vielen Jahren habe ich auf der Biennale in Venedig eine Ausstellung behinderter Künstler aus Bolivien (?) gesehen. Aus Knöpfen sind kleine Bilder entstanden.

Sofort hatte ich die Idee im Kopf, einen Wandbehang mit roten Knöpfen zu machen und kaufte die ersten in der Salizada San Lio. Zu der Zeit war ich noch bundesweit beruflich unterwegs, wenn ich nicht in Venedig war und überall ging ich in Handarbeitsgeschäfte und kaufte Knöpfe.

Es muss ungefähr 2011 gewesen sein, als ich damit begann und die Arbeit hängt in unserer deutschen Wohnung an der Wand, nachdem sie nach ca. drei Jahren annähernd fertig war.

Letzte Woche fand ich zufällig den dicken roten Glasknopf, den der Künstler in „meiner“ Glasmanufaktur gemacht hat. Natürlich musste ich ihn erwerben und sobald wir unseren Palast in Venedig gefunden haben, zieht auch der Knopfteppich um.

Der dicke rote Knopf wird noch seinen Platz darauf finden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wetter für Venedig, Lido, Murano, Burano