Kostenlose Sofort-Tests in Venedig

UPDATE!! Ab sofort steht das Testzentrum nicht mehr zur Verfügung.

Aktuelle Informationen finden sie hier. https://www.venedig-info.com/venedig-santa-lucia-rotes-kreuz-stellt-kostenlose-tests-ein/

Die Corona-Teststation ist täglich in Betrieb, sowohl Reisende als auch Anwohner können davon profitieren. Eröffnet wurde sie von Ratsmitglied Venturini, der im Namen der Stadt dankte.

Der neue Standort des Roten Kreuzes beginnt heute am Bahnhof von Venedig mit seiner Arbeit. Ein Service, der es jedem ermöglicht sich kostenlos einem Corona-Schnelltest zu unterziehen und das Ergebnis innerhalb von etwa 20 Minuten zu erhalten.

Der Dienst wird täglich für 12 Stunden bis zum 30. September in Anwesenheit eines Arztes, zwei Krankenschwestern, vier Freiwilligen, einem Ansprechpartner am Standort, in Betrieb sein. Das Projekt, das an zwölf italienischen Stationen aktiv ist, heißt „Increasing Covid-19 mobile testing capacities“ und wird in Zusammenarbeit mit der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften und der finanziellen Unterstützung der Europäischen Union durchgeführt.

An der Eröffnung heute Morgen nahmen die Stadträtin für sozialen Zusammenhalt, Simone Venturini, der Moderator Maurizio Masciopinto und der Gesundheitsdirektor Ulss 3 (Ospedale di Venezia) Giovanni Carretta teil. Venturini dankte dem Roten Kreuz für sein Engagement und seinen Dienst für die Stadt: „Es ist gut zu wissen, dass wir auf die Kompetenz und Verfügbarkeit so vieler und qualifizierter Menschen zählen können. Dieser neue Dienst ist eine wichtige Folge der Maßnahmen, die wir in diesen Monaten eingeführt haben. Er wird ein wichtiges Instrument sein, um sowohl die Sicherheit der Reisenden als auch der venezianischen Bürger zu gewährleisten.“

26 Gedanken zu „Kostenlose Sofort-Tests in Venedig“

  1. Hallo Herr Werk,
    unser Sohn wird mit der Klasse kommende Woche eine Studienfahrt nach Venedig machen.
    Die Klasse wir geschlossen die Tests beim Roten Kreuz am Bahnhof Santa Lucia machen.
    Unser Sohn darf leider aus gesundheitlichen Gründen keinen Nasenabstrich machen…gibt es
    die Möglichkeit, dort einen zugelassenen Spucktest zu machen? Wenn nicht, können Sie uns
    einen Arzt in der Nähe benennen, bei dem das möglich ist? Vielen herzlichen Dank vorab!

    Antworten
  2. Die Wartezeiten haben es in sich. Wenn man nach der Öffnung es bis zum Eingang des Bahnhofs in der Warteschlange geschafft hat, kann man ein Schild erkennen auf dem darauf hingewiesen wird, dass ab dem Punkt noch ca. 180min warten muss. Ca. 20 Meter weiter kommt ein weiteres mit 120 Minuten.

    Antworten
    • Genau, das ist das was wir bereits berichtet haben und deckt sich mit den Aussagen vieler unserer Leser. Wobei es offensichtlich immer bestimmte Stoßzeiten sind, z.B. an kollektiven Abreisetagen. Eine Prognose ist genauso wenig möglich, wie der Wettbericht in drei Monaten.

      Antworten
      • Am Bahnhof Venezia Santa Lucia können täglich von 8:00 bis 14:00 Uhr kostenlose schnelle antigene Tests durchgeführt werden.

        Damit die Tests innerhalb der Schließzeit des Standorts verarbeitet werden können, wird der letzte Puffer 30 Minuten früher als die Schließzeit ausgeführt.

        Angesichts der hohen Nachfrage der Nutzer wird darauf hingewiesen, daß die Zahl der Personen, die Zugang zum Dienst haben, je nach Anwesenheit variieren kann. Um eine ordnungsgemäße Verwaltung des Annahmeflusses zu gewährleisten, kann die Reihe daher vorzeitig geschlossen werden.

        Für weitere Informationen schreiben Sie an tamponi.veneziasantalucia@cri.it
        Quelle: Italienisches Rotes Kreuz

Schreibe einen Kommentar