Suchen

Offizielle Eröffnungparade des Carnevale di Venezia 2024

Mit buntem Rauch, Luftballons und Konfetti wurde das Fest offiziell auf dem Canal Grande eröffnet.

Über hundert traditionelle venezianische Boote fuhren die berühmte Wasserstraße hinunter und präsentierten dabei die beeindruckende Pappmaché-Figur Pantegana vor Tausenden von Zuschauern an der Rialto-Brücke.

Die Prozession, organisiert in Zusammenarbeit mit den venezianischen Rudervereinen, endete schließlich an der Erbaria. Dort wurden die drei schönsten und originellsten geschmückten Boote ausgezeichnet: Remiera Casteo’s „Farfalle“, Muranos‘ „Fragole“ und Bucintoros‘ „Draghetta“. Giovanni Giusto, Stadtrat für den Schutz von Traditionen, erklärte: „Der Auftakt zum Karneval konnte nur auf diese Weise stattfinden – mit Hunderten von Ruderern, die zu Wasser und an Land den Beginn der Feierlichkeiten ankündigten.“

Offizielle Eröffnungparade des Carnevale di Veezia 2024

Die Venezianer versammelten sich traditionell auf dem Wasser, während Menschen aus aller Welt vom Ufer aus zuschauen konnten. „Wir alle sind Marco Polo für diesen Karneval und feiern bis zum 13. Februar in vollstem Respekt gegenüber unserer Stadt.“ Der Karneval wurde auch entlang der Fondamenta di Cannaregio gefeiert im Rahmen des venezianischen Festes. Eine traditionelle „Wein- und Köstlichkeitenstraße“ wurde von der Aepe (Vereinigung der öffentlichen Händler Venedigs) angeboten. Es gab 15 Stände, an denen tausende venezianische Cicchetti und traditionelle Gerichte verteilt wurden.“ Fotos: Francesco Rossi. Grazie mille.

Werbung
Wie mache ich einen Heiratsantrag in Venedig?
Welche Tickets brauche ich in Venedig?

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.

Venedig-Aktuell | Venedig-Info.Com