fbpx
Piazzetta San Marco in Venedig fast vollständig gesperrt.
Werbung

Aufgrund einer großen Veranstaltung des Modelabels
Dolce & Gabbana am 28. August 2021, wurden seit gestern umfangreiche Aufbauten auf der Piazzetta San Marco installiert.

Folgende Events finden in Venedig statt, die von dem Modeunternehmen veranstaltet werden. Mit Einschränkungen in den jeweiligen Bereichen ist zu rechnen.

Dolce & Gabbana gibt diese Veranstaltungsorte und-Termine bekannt:

Dogenpalast

Am 28. August 2021 ALTA Gioielleria Damen im Palazzo Ducale

Himmlische Kreationen, die unvergleichliche Geschichten von Träumen und Leidenschaft erzählen.

Die in alten, von Generation zu Generation überlieferten Handwerkstechniken geschmiedeten Alta Gioielleria Meisterwerke werden im Palazzo Ducale vorgeführt. Dieser Dogenpalast verkörpert die Geschichte und Kultur Venedigs in höchster Vollendun: ein Zeugnis der Schönheit und Pracht, welche die Stadt seit Jahrhunderten auszeichnen.

Piazzetta San Marco in Venedig fast vollständig gesperrt.
Piazzetta San Marco in Venedig fast vollständig gesperrt.

Der Dogenpalast fasziniert und beflügelt die Fantasie der Besucher, wohin sie auch blicken. Die einzigartige Schönheit des Gebäudes mit seiner bezaubernden Fassade aus rosa Marmor, Türmen und prächtigen Loggien erinnert an die Macht und Großartigkeit, die die Stadt jahrhundertelang besaß.

Piazzetta San Marco

Am 29. August 2021 Alta Moda auf der Piazzetta San Marco

Ein Ort von außergewöhnlicher Schönheit, der perfekte Rahmen für so ein besonderes Event.

Zwischen Traum und Wirklichkeit beschert die Alta Moda-Show auf dem Markusplatz Emotionen, die ebenso so einzigartig sind wie die vorgestellten Modeschöpfungen. Dort streifen Brokat, Samt, Glas und Kristalle, Stickereien und edles Tuch die beiden berühmten Granitsäulen, die den Stadtheiligen Markus und Theodorus gewidmet sind und die Besonderheit dieses Platzes unterstreichen.

Piazzetta San Marco in Venedig fast vollständig gesperrt.
Piazzetta San Marco in Venedig fast vollständig gesperrt.

Der von der Marciana Bibliothek und dem Dogenpalast flankierte Markusplatz ist ein Ort von unbeschreiblicher Schönheit. An diesem Platz ließ die Serenissima einst hohen Besuch wie Botschafter und Herrscher anlanden, um sie mit der prachtvollen Ansicht zu beeindrucken. So wurde er zu einem der bekanntesten Schätze Venedigs.

Scuola Grande di San Rocco

Am 30. August 2021 Alta Gioielleria Herren Scuola Grande di San Rocco

Ein kreatives Erbe, das in außergewöhnlichen Meisterwerken zum Ausdruck kommt.

Die in sorgfältiger Handarbeit von Meistern ihrer Kunst angefertigten Stücke der Alta Gioielleria Uomo werden in der herrlichen Scuola Grande di San Rocco ausgestellt, wo große Kunstmäzene und einflussreiche Förderer von Kultur und Bildung den Grundstein für eine der renommiertesten Lehranstalten des Landes legten.

Die 1478 gegründete Scuola Grande di San Rocco war eine Bruderschaft wohlhabender Laien, die den heiligen Rochus verehrten, der nach dem Volksglauben vor der Pest schützte. Sie hatten es sich zur Aufgabe gemacht, die Ausbildung von talentierten bedürftigen Jugendlichen zu unterstützen. Mit ihrem großartigen Bilderzyklus von Jacopo Tintoretto bildet die Scuola den perfekten Rahmen zur Präsentation der Alta Gioielleria Uomo.

Arsenale

Am 30. August 2021 Alta Sartoria Arsenale

Ein Ort zum Sehen, Berühren, Schmecken und Atmen von Schönheit.

Die Herrlichkeit Venedigs ist eng mit den beeindruckend vielen Handelsschiffen verbunden, die diesen Hafen regelmäßig anliefen. Auf dem Rückweg aus unbekannten Ländern waren sie voll beladen mit exotischen, bizarren oder kostbaren Waren, die die Venezianer faszinierten und ihre Vorliebe für das Exzentrische und Extravagante ausprägten.
Alta Satoria kommt ins Arsenal, um die Gäste erneut in solch ein bewunderndes Staunen zu versetzen.
Die Werften des Arsenals: der Entstehungsort des modernen Handwerks

In der unwirklichen Szenerie der „Tese“, dieser zwischen Himmel und Meer zu schweben scheinenden ehemaligen Werkhallen, setzt sich der Zauber der Alta Sartoria fort. Mit einem außergewöhnlichen Abendessen dort, wo Landschaft und Architektur einen unaufhörlichen Dialog führen. Ein Fest zur Feier von Venedig, Dolce&Gabbana und all jener, die auch weiterhin an die hohe Handwerkskunst, das italienische „fatto a mano“, als die Verkörperung purer Schönheit glauben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

EnglishGermanItalian