Suchen

Veleziana 2023 in Venedig – Regatta für alle Freunde des Segelsports

Bis Donnerstag, den 12. Oktober um 17.00 Uhr, können sich noch 169 Boote direkt auf der Website veleziana.com anmelden.

Am Sonntag, dem 15. Oktober, wird Venedig eine atemberaubende Show präsentieren: Das Markusbecken erstrahlt in voller Pracht, während Segel unterschiedlicher Größen und Farben majestätisch im Wind wehen.

Die Veleziana, eine Veranstaltung von großer Bedeutung in Zusammenarbeit mit der Venice Boat Show und dem Vento di Venezia, findet bereits zum 16. Mal statt. Sie markiert das Ende der Segelsaison.

Die Veleziana repräsentiert die Grundsätze der Compagnia della Vela. Sie ist ein bedeutendes Fest für den Segelsport in Venedig, bei dem auch Boote teilnehmen können, die normalerweise nicht an Regatten teilnehmen. Bei dieser Veranstaltung geht es nicht nur um taktische und technische Fähigkeiten, sondern auch um den Spaß am Wettbewerb unter Freunden und Nachbarn. Es herrscht eine Atmosphäre gesunder Konkurrenz fernab von übermäßiger Rivalität. Die Veranstaltung hebt das Besondere des Segelns in der Adria hervor und findet bewusst eine Woche nach der Barcolana statt. Mit deren veranstaltendem Verein eine enge Verbindung besteht. Dadurch haben sogar Boote aus ferneren Revieren die Möglichkeit, teilzunehmen und beide Städte zu besuchen.“

Werbung
Wie mache ich einen Heiratsantrag in Venedig?
Veleziana 2023 in Venedig - Regatta für alle Freunde des Segelsports

Der stellvertretende Vorsitzende des Stadtrats von Venedig, Paolo Romor, sprach im Namen der Stadt: „Die Einzigartigkeit und somit der Erfolg der Veleziana Regatta liegt darin begründet, dass sie zunächst auf dem Meer stattfindet und dann vor San Giorgio und San Marco endet. Dieser wunderbare Rahmen aus Natur- und Architekturschönheit trägt zur Atmosphäre bei. Ich möchte sowohl der Compagnia della Vela für die Veranstaltung als auch Vela dafür danken, dass die Boote im Arsenal gastieren durften.“

Das Ziel ist es, eine Veranstaltung zu schaffen, die das ganze Jahr über kontinuierlich kommuniziert und sich mit dem Thema Bootsfahrt in Zusammenarbeit mit allen Meeres- und Lagune-Einrichtungen in der Stadt beschäftigt. Die gemeinsamen Anstrengungen von Vela und Venice Boat Show in Zusammenarbeit mit der Marine ermöglichen es uns, Aufmerksamkeit für diese Themen zu generieren und das Arsenal-Kompendium wieder für hochwertige Aktivitäten zugänglich zu machen.

PROGRAMM:

Bis Donnerstag, den 12. Oktober 2023 um 17.00 Uhr, können sich noch 169 Boote direkt auf der Website https://www.veleziana.com anmelden.

Am Freitag, dem 13. Oktober 2023, sowie Samstag, dem 14. Oktober 2023 ist es möglich von 9.00 bis 19.00 Uhr in San Giorgio die Teilnehmerunterlagen abzuholen und die Anmeldung zu abzuschließen. Ab Samstag wird das Büro auch im Arsenal verfügbar sein, wo die Boote festgemacht werden können. Weiterhin stehen zusätzliche Liegeplätze in der Venedig-Marina-Certosa und der Marina auf San Giorgio Maggiore.

Am Sonntag des 15. Oktobers beginnt um exakt 9:55 Uhr das Rennen in der Adria, direkt vor dem Hafeneingang des Lido di Venezia. Die Boote fahren dann weiter zur Insel Sant’Elena und ziehen stolz ins Markusbecken ein. Dabei werden sie von Zuschauern an den Ufern jubelnd begrüßt. Schließlich endet die Regatta vor dem Vereinssitz auf San Giorgio Maggiore.

Welches Hotel soll ich in Venedig buchen?

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.

Venedig-Aktuell | Venedig-Info.Com