Suchen

Venedig – Alarm vom Katastrophenschutz ‚It-Alert‘

Inhalt dieses Artikels

„Auf Ihrem Handy ist gerade eine Benachrichtigung von ‚It-Alert‘ eingegangen.“

Diese Meldung erhielten tausende Bürger der Region Veneto (Venetien) am Donnerstag, dem 21. September 2023, um 12:00 Uhr auf ihrem Mobiltelefon.

Was ist It-Alert?

Es handelt sich um das neue nationale öffentliche Warnsystem, das aktuell getestet wird. Dabei wurde ein neuer Sicherheitsalarm für Venetien ausgelöst und fast alle Mobiltelefone haben gleichzeitig einen Alarmton abgegeben. „Es besteht kein Grund zur Besorgnis, wir möchten nur sicherstellen: Heute findet lediglich ein Systemtest statt.“

System zum Schutz der Bevölkerung

Pünktlich um die Mittagszeit wurden allen Einwohnern von Venetien und anderen Regionen eine Testnachricht des neuen nationalen öffentlichen Warnsystems namens It-Alert gesendet. Dieses System wird für den Schutz und die Sicherheit der Bürger äußerst wichtig sein, da es sie vor Unfällen oder Notfällen, einschließlich gesundheitsbezogener Situationen, warnen kann. Es dient als zusätzliches Instrument zu den bereits bestehenden Sicherheitsmaßnahmen, hat jedoch das Potenzial, in gefährlichen Momenten eine entscheidende Rolle beim Schutz der Bevölkerung zu spielen – dank der Möglichkeit der sofortigen Alarmierung des größten Teils der zivilen Bevölkerung.

Werbung
Welches Hotel soll ich in Venedig buchen?

Nachdem bereits in anderen Teilen Italiens wie Emilia Romagna, Friaul-Julisch-Venetien und Lombardei erfolgreiche Pilotversuche durchgeführt wurden, war nun an der Zeit in Venetien, dieses innovative Warnsystem für mögliche Katastrophenszenarien zu testen.

Punkt 12 Uhr mittags erhielten sämtliche Handys in der Region Venetien eine Testnachricht von It-Alert. Diese Nachricht wird mit einem einzigartigen Tonsignal versehen sein, das sich deutlich von den üblichen Benachrichtigungen unterscheidet, an die wir uns gewöhnt haben.

Venedig - Alarm vom Katastrophenschutz 'It-Alert'
Venedig – Alarm vom Katastrophenschutz ‚It-Alert‘

Erprobungsphase und Testalarm

Während dieser Erprobungsphase braucht sich niemand, der die Testnachricht erhält, Sorgen zu machen und muss lediglich die Nachricht lesen. Jedoch wird allen Empfängern dringend empfohlen, unabhängig davon, ob sie die Mitteilung korrekt erhalten haben oder nicht, einen kurzen Fragebogen auf der offiziellen It-Alert-Website it-alert.it auszufüllen. Die Rückmeldungen der Nutzer werden maßgeblich dazu beitragen, die Effektivität dieses bedeutenden Sicherheitsinstruments weiter zu verbessern.

Nach erfolgreichem Abschluss der Testphase wird It-Alert die Möglichkeit haben, die Bevölkerung unmittelbar über drohende oder bereits eingetretene ernste Notfälle zu benachrichtigen.

Vor welchen Katastrophen warnt das System?

Der nationale Katastrophenschutz hat sechs verschiedene Szenarien ausgearbeitet. Diese umfassen Flutwellen nach Erdbeben, den Kollaps großer Staudämme, Vulkanausbrüche, Nuklearunfälle oder radiologische Notlagen, schwere Unfälle in Industrieanlagen sowie starke Regenfälle.

Fragen und Antworten zu It-Alert

1. Was ist It-Alert?

IT-Alarm ist das öffentliche Alarmsystem, das Italien derzeit entwickelt. IT-Alert befindet sich derzeit in der Testphase. Sobald es in Betrieb ist, wird es die Verteilung öffentlicher Warnungen an die Mobilgeräte von Menschen in Gebieten ermöglichen, die von drohenden oder anhaltenden größeren Notfällen oder Katastrophen betroffen sind. Die It-Alert-Alarmierung wird die Informations- und Kommunikationsinstrumente ergänzen, die bereits vorhanden sind und von Institutionen zur Information der Bevölkerung eingesetzt werden. 

2. Wie funktioniert die It-Alert-Alarmierung?

IT-Alarmmeldungen werden durch die Cell-Broadcast-Technologie unterstützt, einen einseitigen, weitreichenden Kommunikationsmodus für kurze Textnachrichten, der in den heutigen Mobilfunknetzen bereitgestellt wird. Dank dieser Technologie können It-Alert-Warnmeldungen innerhalb einer Gruppe geografisch nahe beieinander liegender Telefonzellen gesendet werden, die einen Bereich begrenzen, der möglichst nahe an dem Bereich liegt, der von dem erwarteten oder stattfindenden Ereignis betroffen ist.
Um eine It-Alert-Warnmeldung zu erhalten, muss das Gerät eingeschaltet und aufgeladen sein, über eine Telefonverbindung verfügen und sich im betroffenen Gebiet befinden.
Die Mobilfunkübertragung funktioniert auch bei eingeschränkter Verbindung oder Auslastung des Telefonbands.

Alarm- und Videoüberwachungssysteme verfügen in der Regel nicht über Cell-Broadcast-Technologie und empfangen daher keine It-Alert-Alarmmeldungen, auch wenn sie mit SIM-Karten ausgestattet sind. Tatsächlich ist die Cell-Broadcast-Funktionalität auf den Telefongeräten implementiert und nicht auf den darauf installierten SIM-Karten.

3. Handelt es sich bei It-Alert-Alarm um eine Textnachricht?

Nein, IT-Alarm ist keine SMS.
IT-Alert nutzt Broadcast-Propagation. Der große Vorteil dieser Technologie besteht darin, dass sie auch dann funktioniert, wenn das Netzwerk überlastet ist. Der Mobilfunkversand ist kostenlos und anonym: Sie müssen sich nicht registrieren und Ihre Nummer bleibt unbekannt. Es bestehen daher keine Auswirkungen auf den Datenschutz, da keine personenbezogenen Daten erhoben werden.
Wenn die It-Alert-Alarmmeldung das Gerät erreicht, blockiert es vorübergehend alle anderen Funktionen des Mobiltelefons. Um das Gerät wieder normal nutzen zu können, müssen Sie auf die Benachrichtigung tippen und den Empfang bestätigen.

4. Nachdem ich die Nachricht erhalten hatte, las ich sie schnell, entsperrte das Telefon und die Nachricht verschwand: Wo kann ich sie finden?

Je nach Geräte- und Betriebssystemversion sollte die It-Alert-Alarmmeldung in der Notfallalarm-Benachrichtigungsliste gespeichert bleiben und kann auf Geräten durch Eingabe von „Notfallalarm oder Alarm“ gesucht werden.

5. Benötige ich ein Guthaben auf meinem Telefon, um It-Alert-Benachrichtigungen zu erhalten?

NEIN.

6. Muss ich eine App herunterladen, um It-Alert-Benachrichtigungen zu erhalten?

Nein, um die It-Alert-Warnmeldung zu erhalten, müssen Sie keine App herunterladen.

7. Muss ich mich online registrieren, um It-Alert-Benachrichtigungen zu erhalten?

Nein, Sie müssen sich nicht online registrieren, um die It-Alert-Alarmmeldung zu erhalten.

8. Kann ich eine It-Alert-Benachrichtigung erhalten, wenn mein Telefon auf „Stumm“ oder „Bitte nicht stören“ eingestellt ist?

Ja, wenn das Gerät eingeschaltet ist und ein Signal hat. Wenn das Mobiltelefon jedoch stumm ist, wird das Eintreffen der It-Alert-Alarmmeldung möglicherweise nicht durch den spezifischen Ton signalisiert.

9. Kann ich eine It-Alert-Benachrichtigung erhalten, wenn sich mein Telefon im Flugmodus befindet?

Nein, um die It-Alert-Warnmeldung zu empfangen, muss das Gerät eingeschaltet sein und ein Signal haben.

10. Kann ich eine It-Alert-Benachrichtigung erhalten, wenn kein Signal vorhanden ist?

Nein, um die It-Alert-Warnmeldung zu empfangen, muss das Gerät eingeschaltet sein und ein Signal haben.

11. Kann ich eine It-Alert-Benachrichtigung erhalten, wenn das Telefon ausgeschaltet ist?

Nein, um die It-Alert-Warnmeldung zu empfangen, muss das Gerät eingeschaltet sein und ein Signal haben.

12. Kann ich eine It-Alert-Benachrichtigung erhalten, wenn ich über eine Internet- oder WLAN-Verbindung auf meinem Telefon, aber kein Signal verfüge?

Nein, es ist ein Signal erforderlich, um die It-Alert-Warnmeldung zu empfangen.

13. Können Sie auf It-Alert-Warnmeldungen antworten?

Nein, es ist nicht möglich, auf die It-Alert-Alarmnachricht zu antworten.

14. Kann ich It-Alert-Benachrichtigungen auf meiner Smartwatch erhalten?

Abhängig von der Art und Implementierung erhalten Sie möglicherweise eine It-Alert-Benachrichtigung auf Ihrer Smartwatch, wenn diese mit Ihrem Hauptgerät verbunden ist oder mit einer Micro-SIM ausgestattet ist.

15. Kann ich It-Alert-Benachrichtigungen auf meinem Tablet erhalten?

Abhängig von der Art und Implementierung erhalten Sie möglicherweise eine It-Alert-Benachrichtigung auf Ihrem Tablet, wenn es mit Ihrem Hauptgerät verbunden ist oder mit einer Micro-SIM ausgestattet ist.

16. Kann ich It-Alert-Benachrichtigungen auf meinem PC erhalten?

Nein, es ist nicht möglich, It-Alert-Benachrichtigungen auf Ihrem PC zu empfangen.

17. Muss ich die Geolokalisierung auf meinem Smartphone aktivieren, um It-Alert-Benachrichtigungen zu erhalten?

Nein, es ist nicht erforderlich, dass die Geolokalisierung aktiviert ist, um It-Alert-Warnmeldungen zu erhalten.

18. Was soll ich tun, wenn die It-Alert-Benachrichtigung mich nicht erreicht, auch wenn das Gerät eingeschaltet, aufgeladen und mit einer Telefonverbindung ausgestattet ist?

Die seit Juni 2023 auf regionaler Ebene durchgeführten Tests zielen insbesondere darauf ab, auch mögliche Fehler beim Senden/Empfangen von It-Alert-Alarmmeldungen zu überprüfen. Falls Sie sich mit eingeschaltetem Gerät und Telefonanschluss in einem Testgebiet befinden und die It-Alert-Warnmeldung nicht erhalten haben, füllen Sie bitte den Fragebogen auf der Homepage aus.

Für weitere Informationen können Sie unser Contact Center unter der werkzeuglosen Nummer 800 840 840 anrufen.

19. Welche It-Alert-Alarmeinstellungen gibt es auf Mobiltelefonen und Geräten?

Um It-Alert-Alarmmeldungen, einschließlich Testmeldungen, zu erhalten, müssen Sie nichts mit Ihrem Smartphone tun. Auch für den Fall, dass das It-Alert-Alarmelement, das sich in den verschiedenen Geräten im Abschnitt mit den Notfallalarmen befindet, deaktiviert werden sollte, werden die Meldungen sowohl während Tests als auch im Betriebszustand des Systems immer noch auf den Geräten der höchsten Ebene ankommen Es wird die Sendepriorität verwendet.

20. Was soll ich tun, wenn ich als Testaktivität eine It-Alert-Benachrichtigung erhalte?

Wenn Sie während der Testaktivität eine It-Alert-Warnmeldung erhalten, müssen Sie nichts Besonderes tun, sondern lediglich den Fragebogen ausfüllen, um uns relevante Informationen für die Implementierung des Systems zu liefern.

21. Wer erhält am Prüfungstag die It-Alert-Benachrichtigung?

Die Nachricht wird auf den eingeschalteten und angeschlossenen Geräten ankommen, die sich in den an den Testaktivitäten beteiligten Bereichen befinden. Eine Grenze der Cell-Broadcast-Technologie, die zum Senden von It-Alert-Alarmmeldungen verwendet wird, ist das Fehlen einer perfekten Überlappung zwischen dem Gebiet, das voraussichtlich potenziell von dem Notfall betroffen sein wird, und dem Gebiet, das von den Antennen der Telefonbetreiber abgedeckt wird, die zum Senden von Nachrichten verwendet werden. Dies bedeutet, dass es in Bereichen außerhalb der von den Tests abgedeckten Region Geräte geben wird, die eine It-Alert-Warnmeldung erhalten könnten. Obwohl das Testgebiet beispielsweise die Toskana ist, ist es möglich, dass Nachrichten auch auf Geräten in Ligurien, Latium oder anderen angrenzenden Regionen ankommen. Aufgrund von Systemeinschränkungen kann es auch vorkommen, dass Geräte, die sich in vom Test betroffenen Bereichen befinden, die Nachricht nicht erhalten.

22. Um wie viel Uhr kommt die It-Alert-Alarmmeldung am Prüfungstag an?

Die ungefähre Zeit für die Durchführung der Tests ist Mittag. Auf Geräten, die sich in von den Tests betroffenen Bereichen befinden, aber vorübergehend kein Signal haben.

23. Ich habe die Testnachricht später als angekündigt erhalten. Wie ist das möglich?

Die Gründe dafür, dass Sie die Testnachricht später als angekündigt erhalten haben, können unterschiedlich sein, zum Beispiel:
– Sie haben den Flugmodus auf dem Telefon verwendet oder das Gerät war ausgeschaltet.
– Sie waren vorübergehend außerhalb des betroffenen Gebiets, haben es aber etwas später betreten.

24. Was soll ich tun, wenn die Menschen in meiner Umgebung die It-Alert-Warnmeldung erhalten haben und ich nicht?

Wenn Sie während der Testphase keine It-Alert-Warnmeldung erhalten haben und sich in einem betroffenen Gebiet befanden, informieren Sie uns bitte durch Ausfüllen des Fragebogens auf dieser Website, um die Implementierung des Systems zu ermöglichen.

Für weitere Informationen können Sie unser Contact Center unter der werkzeuglosen Nummer 800 840 840 anrufen.

25. In welchen Notfallsituationen erhalte ich die It-Alert-Benachrichtigung?

Derzeit befindet sich IT-Alert noch in der Testphase. Die derzeit in der Richtlinie vom 7. Februar 2023 für die Nutzung von IT-Alert vorgesehenen Ereignisse im Bereich des Katastrophenschutzes sind folgende:

  • durch ein Erdbeben verursachter Tsunami;
  • Zusammenbruch eines großen Staudamms;
  • vulkanische Aktivität im Vergleich zu den Vulkanen Vesuv, Phlegräische Felder, Vulcano und Stromboli;
  •  nukleare Unfälle oder radiologische Notsituationen;
  • schwere Unfälle in Betrieben, die dem Gesetzesdekret Nr. 105 vom 26. Juni 2015 (Seveso-Richtlinie) unterliegen;
  • intensiver Niederschlag

26. Benachrichtigt mich IT-Alert über die Wetterbedingungen in meiner Stadt?

Nein, It-Alert-Warnungen geben keine Hinweise auf die Wetterbedingungen. Für Wetter-, hydraulische und hydrogeologische Katastrophenschutzwarnungen (gelbe, orangefarbene und rote Warnungen) konnten bereits täglich Bulletins des Nationalen Warnsystems eingesehen werden, die unter https://rischi.protezionecivile.gov.it/en/ verfügbar sind. meteo-hydro/alert/ und auf regionalen Websites. Sobald die It-Alert-Alarmierung betriebsbereit ist, wird sie die Übermittlung öffentlicher Warnungen ermöglichen, die auf den Mobilgeräten der Menschen in einem Gebiet eingehen, das von drohenden oder anhaltenden größeren Notfällen oder katastrophalen Ereignissen betroffen ist.

27. Wie lange dauert das Versenden einer Notfallbenachrichtigung mit It-Alert-Alarm?

Wenn sich das Gerät im betroffenen Bereich befindet, eingeschaltet, aktualisiert und aufgeladen ist und über eine Telefonverbindung verfügt, dauert der Empfang einer It-Alert-Warnmeldung einige Sekunden.

28. Was soll ich tun, wenn ich während der Fahrt eine It-Alert-Warnmeldung erhalte?

Wenn Sie während der Testphase während der Fahrt eine It-Alert-Warnmeldung erhalten, bitten Sie jemanden, der in Ihrer Nähe ist, die Meldung für Sie anzusehen. Wenn Sie jedoch alleine fahren, sollten Sie nicht mit Ihrem Smartphone interagieren. wenn Sie sicher anhalten können und bestätigen Sie den Empfang, indem Sie auf die Nachricht klicken.
Sollten Sie während der Fahrt eine It-Alert-Warnmeldung erhalten, sobald das System betriebsbereit ist, bitten Sie jemanden, der mit Ihnen reist, die Meldung anzuzeigen. Wenn Sie jedoch alleine reisen, schalten Sie aus Sicherheitsgründen einen Funkkanal ein, um den bereitgestellten Anweisungen zu folgen, und halten Sie so schnell wie möglich sicher an, um die Nachricht zu sehen.

29. Wie und an wen kann ich einen Fehlalarm oder ein technisches Problem mit It-Alert-Alarm melden?

 Für Meldungen über technische Probleme oder Fehlalarme im Zusammenhang mit der Übung können Sie den Online-Fragebogen unter www.it-alert.it ausfüllen . Andernfalls können Sie es der Katastrophenschutzabteilung melden, die gemeinsam mit den Mobilfunkbetreibern die Aktivitäten in der technischen Infrastruktur koordiniert, und zwar über das folgende Online-Formular: https://www.protezionecivile.gov.it/it/dipartimento/contact -center/scrivi-al-contact-center/

30. Kann ich den Empfang von It-Alert-Warnmeldungen vorübergehend deaktivieren?

Ja, es ist möglich, den Empfang von Benachrichtigungen zu deaktivieren. Diese Wahl hat jedoch zu diesem Zeitpunkt keine Auswirkungen auf den Empfang von IT-Alarmmeldungen, da die höchste Prioritätsstufe für den Versand von Benachrichtigungen verwendet wird, die unabhängig von der Benachrichtigungseinstellung ist.

31. Kann It-Alert-Alarm meine Privatsphäre gefährden?

Nein, eine IT-Alarmierung führt nicht zu einer Beeinträchtigung des Datenschutzniveaus.

32. Deckt die It-Alert-Alarmierung ländliche, abgelegene Gebiete, auf See oder im Flugzeug ab?

Die It-Alert-Warnmeldung wird auf allen Geräten im Einzugsgebiet des Telefonnetzes eingehen. Sie können die It-Alert-Warnmeldung nicht erhalten, wenn das Gerät keinen Dienst hat, selbst wenn eine WLAN-Verbindung besteht.

33. Wie kann ich 100 % sicher sein, dass ich die Nachricht erhalte, wenn ich mich im betroffenen Gebiet befinde?

Wenn Sie sich in dem von den Tests oder dem möglichen Notfall abgedeckten Bereich befinden, in dem die It-Alert-Warnung betriebsbereit ist, sollte die Warnmeldung eintreffen, sofern das Gerät eingeschaltet ist und über eine Telefonverbindung verfügt. 
Alle öffentlichen Alarmsysteme unterliegen jedoch auch Einschränkungen im Zusammenhang mit den verfügbaren technischen Möglichkeiten: Es kann vorkommen, dass eine an einen bestimmten Bereich gerichtete Nachricht auf Geräten empfangen wird, die sich auch in einem anderen Bereich befinden, der nicht von dem Ereignis betroffen ist, oder andernfalls kann dies der Fall sein Es kann vorkommen, dass ein im betroffenen Bereich vorhandenes Gerät die Nachricht nicht empfängt.

34. Wird It-Alert-Alarm, wenn es betriebsbereit ist, das einzige Informationssystem sein?

Nein, es sollte immer daran erinnert werden, dass die It-Alert-Alarmmeldung nicht das einzige Informationssystem sein wird, sondern die bereits im Einsatz befindlichen Systeme, auch und insbesondere auf lokaler Ebene, in verschiedenen Notfallsituationen ergänzen wird.

35. Können Menschen mit Sehbehinderung oder Blindheit, die Text-to-Speech-Systeme verwenden, um den Bildschirm ihres Mobiltelefons zu lesen, It-Alert-Warnmeldungen hören?

Ja, sie können Nachrichten hören, solange das Lesen von Nachrichten in den Barrierefreiheitseinstellungen aktiviert ist. Es ist auch möglich, das Zuhören per Sprachbefehl zu bestätigen.

Alle Fragen und Antworten zum kostenlosen Download oder zumAusdrucken finden Sie hier.

Wichtiger Hinweis!

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Die Redaktion hat diesen Text mit verschiedenen Übersetzungsprogrammen gegengeprüft. Den Originaltext können Sie in englischer oder italienischer Sprache auf den Seiten von It-Alert einsehen.

Wie mache ich einen Heiratsantrag in Venedig?

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.

Venedig-Aktuell | Venedig-Info.Com