Venedig, Vaporetti, öffentlicher Nahverkehr in Venedig Auf individuelle Art Venedig erleben. Venedig individuell nach Wunsch
Venedig Liebe Sehnsucht Romantik Leben Genießen

Venedig, die Vaporetto-Station der Linie 1 ist wieder auf ihrem alten Platz

Nach den umfangreichen Bauarbeiten ist die Vaporetto-Station der Linie 1 wieder auf ihrem alten Platz.

Die Preise haben sich nicht erhöht. D.h. eine Einzelfahrt kostet 7,50 Euro. Ich rate meinen Gästen immer, sich ein Mehrtagsticket zu kaufen. Damit ist man unabhängig und der Preis ist relativ günstig im Vergleich zum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Alle Beiträge