Venedig Hospitality Challenge 2021 Wettbewerb der internationalen Segelyachten

Wettbewerb der internationalen Segelyachten

Die achte Ausgabe der Venice Hospitality Challenge, dem einzigen Segelwettbewerb, der im Herzen der Stadt stattfindet, ist Teil der Feierlichkeiten zum 1600-jährigen Jubiläum der langen und bedeutenden Vergangenheit der Serenissima, die die Jahrhunderte durchquert und sich mit Geschichte, Kunst und unvergleichlichen Traditionen bereichert hat.

Venedig Hospitality Challenge 2021

Die Regatta, die auf Einladung des Yacht Club Venezia nur Maxi-Yachten vorbehalten ist, findet am Samstag, den 16. Oktober statt. Eine Gelegenheit, die Sie nicht verpassen sollten, denn das Publikum und fans, die berühmte Skipper bewundern können, kämpfen nur wenige Meter von den Ufern entfernt um den begehrten „Dogenhut“, der zum Symbol der Veranstaltung geworden ist.

Die letzte Ausgabe der Venice Hospitality Challenge endete mit dem Gesamtsieg und in der Klasse 1 des Portopiccolo Prosecco Doc – Hilton Molino Stucky, Skipper Claudio Demartis und unter der Leitung von Stefano Cherin.

Auch in diesem Jahr wurde die Aufmerksamkeit für ökologische Nachhaltigkeit bestätigt, ein Ziel, das von der Gemeinde Venedig, dem Yacht Club Venezia und den teilnehmenden Hotels geteilt wird. Im Jahr 2018 unterzeichneten die Stadtverwaltung, die Venice Hospitality Challenge und der Yacht Club Venezia die Charta Smeralda, ein ethisches Protokoll der One Ocean Foundation, das darauf abzielt, die Meeresumwelt zu schützen und das Bewusstsein für Fragen im Zusammenhang mit dem marinen Ökosystem auf internationaler Ebene zu verbreiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

EnglishGermanItalian