Venezianische Impressionen (15)

Der Himmel über Venedig

Heute lassen wir hauptsächlich Bilder sprechen. Der Himmel und vor allem die Sonnenuntergänge hier in Venedig sind immer wieder unglaublich, eindrucksvoll, surreal, extraterrestrisch, einzigartig, unfassbar, aufsehenerregend, imposant, … Und im Minutenabstand neue Formen und Farben annehmend. Am vielleicht spektakulärsten war der 23. 11. 2020, unser heutiges Titel- und Einstiegsbild.

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco
S. Giorgio Maggiore

Hier weitere Beispiele. Wir beginnen, wie so oft, mit einem Sundowner im Melograno, einer unserer Lieblingsbars an der Riva.

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco
Bar Melograno

27. Dezember 2020

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco
S. Giorgio Maggiore

8. Januar 2021

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco
S. Giorgio Maggiore

10. Januar 2021

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco
S. Giorgio Maggiore

14. Januar 2021

19. Januar 2021

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco
S. Giorgio Maggiore

24. Januar 2021

25. Januar 2021

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco
S. Giorgio Maggiore

28. Januar 2021

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco
S. Giorgio Maggiore
Madona de la Salute

8. Februar 2021

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco

10. Februar 2021

11. Februar 2021

14. Februar 2021

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco

6. März 2021

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco

15. März 2021

20. März 2021

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco

21. März 2021

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco
Madona de la Salute

22. März 2021

Sonnenuntergang über Venedig

Und immer wieder mal ein Aperitiv im Melograno.

Sonnenuntergang über Venedig, Bacino S. Marco
Bar Melograno

Und so ging das weiter. Zum Abschluss hier noch ein Foto vom Sonnenuntergang am Redentore-Fest im Juli. Wir feiern im Palanca auf der Giudecca mit Blick auf die Skyline von Dorsoduro. Längst geht die Sonne nicht mehr im Becken von S. Marco sondern viel weiter westlich hinter Mestre unter.

Sonnenuntergang über Venedig, Giudecca an Redentore

Über die Autoren

Elisabeth Hoffmann und Karl-Ludwig Heinrich recherchieren seit zwanzig Jahren zu den Roman- und Filmschauplätzen des beliebten Commissario Brunetti und haben bisher vier Bücher dazu veröffentlicht (Infos unter www.Brunettistadtplan.de). Seit kurzem sind sie auch auf den Spuren von Kommissar Dupin in der Bretagne unterwegs (www.Dupinschauplaetze.de). Während ihrer langen Aufenthalte in Venedig haben sie viele Eindrücke über das Leben und den Alltag in der Lagune gewonnen, worüber sie in ihrer Kolumne berichten möchten.

Elisabeth Hoffmann
und
Karl-L. Heinrich
auf dem Forte Sant’Andrea
Banner Werk Venedig Heiratsantrag

Schreibe einen Kommentar

Tickets

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.