Suchen

Venezianische Impressionen (55)

Günstiger Wind für Venedig!

Am äußersten Ende des Canal Grande an der Spitze von Dorsoduro mit der Punta de la Dogana befand sich in früheren Zeiten der Zoll. Heute ist in dem Gebäude das Pinault-Museum für moderne Kunst untergebracht. An dessen Spitze thront weithin sichtbar vorgelagert auf einem Turm ein symbolhaftes Kunstwerk.

Occasio

Zwei Atlas-Figuren tragen eine große, bronzene Weltkugel. Darauf balanciert die römische Glücksgöttin Fortuna, von den Einheimischen auch Occasio, „(günstige) Gelegenheit“, genannt. Occasio dreht sich mit dem Segel in seiner Hand nach dem Wind: Möge der Wind für Venedig und seine Schiffe immer günstig stehen!

Occasio

Hinter Occasio türmt sich die Basilica S. Maria de la Salute mit ihren beiden ungleichen Kuppeln, die für die heilige Maria und das kleine Jesuskind stehen.

Werbung
Wie mache ich einen Heiratsantrag in Venedig?
Basilica S. Maria de la Salute

Über die Autoren

Elisabeth Hoffmann und Karl-Ludwig Heinrich recherchieren seit zwanzig Jahren zu den Roman- und Filmschauplätzen des beliebten Commissario Brunetti und haben bisher vier Bücher dazu veröffentlicht. Mittlerweile sind sie auch auf den Spuren von Kommissar Dupin in der Bretagne unterwegs.  Nähere Informationen finden Sie auf www.Krimischauplatz.de. Während ihrer langen Aufenthalte in Venedig haben sie viele Eindrücke über das Leben und den Alltag in der Lagune gewonnen, worüber sie in ihrer Kolumne berichten möchten.

ELisabeth Hoffmann und Karl Ludwig Heinrich 1
Elisabeth Hoffmann
und
Karl-Ludwig Heinrich
auf dem Forte Sant’Andrea

Wie mache ich einen Heiratsantrag in Venedig?

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.

Venedig-Aktuell | Venedig-Info.Com