Suchen

Venice Hospitality Challenge 2022

Die Venice Hospitality Challenge erreicht ihre 9. Auflage und kehrt am 15. Oktober 2022 mit ihren spektakulären Segelyachten zurück!

Die Anziehungskraft des Segelsports und die Exzellenz der weltberühmten Hotels kommen auch in diesem Jahr unter dem Banner dieser Regatta zusammen, die ein wahrer Grand Prix der Stadt Venedig ist, da sie die einzige ist, die in den inneren Gewässern einer Stadt, der Serenissima, stattfindet. Sportlichkeit, Luxus und Lifestyle sind die Bezugspunkte dieses Wettbewerbs, an dem Maxi Yachten teilnehmen werden, die unvergessliche Seiten in der Geschichte des Segelns geschrieben haben, und ebenso viele berühmte Persönlichkeiten der venezianischen Haute Hôtellerie.

Venice Hospitality Challenge 2022
Archivfoto

Das Programm für Samstag, 15. Oktober 2022

Um 13.30 Uhr werden die Wasserfontänen der Panfido-Schlepper die Abfahrt der Boote markieren.
Um ca. 17:00 Uhr, am Ende der Regatta, findet die Preisverleihung auf der Zattere am VYP Venice Yacht Pier statt.

Es ist die einzige Regatta der Welt, die ausschließlich für Maxi-Yachten reserviert ist und vollständig in den inneren Gewässern einer Stadt stattfindet. Die von Mirko Sguario, dem Präsidenten des Yachtclubs von Venedig, konzipierte und organisierte Venice Hospitality Challenge ist eine glückliche Synthese aus dem venezianischen maritimen Geist und der Verpflichtung, das Image der Gastfreundschaft von La Serenissima auf höchstem Niveau zu bezeugen. An der Veranstaltung beteiligt sich nämlich die Top-Hotellerie von Venedig, die seit der ersten Ausgabe mit dabei ist.

Werbung
Welche Tickets brauche ich in Venedig?
Venice Hospitality Challenge 2022
Archivfoto

Die teilnehmenden Hotels an der Venice Hospitality Challenge 2022 sind:

SINA Centurion Palace,
Der Gritti-Palast,
Ca‘ Sagredo Hotel,
Hotel Danieli,
JW Marriott,
Palazzo Bauer,
Palazzina,
Excelsior Hotel,
Ca‘ di Dio,
St. Regis,
St. Clemen Palace Kempinski,
Goldene Geige
Alajmo
Stadt Venedig,
F. Morosini“ Marinemilitärschule
Venedig Yacht Club

Wie immer wird jedes Hotel mit einem Boot gepaart, zu dem in diesem Jahr die Il Moro di Venezia, die neuseeländische Endeavour und die Kiwi hinzukommen, die jeweils für die Stadt Venedig, die Scuola Navale Militare „F. Morosini“ und den Yacht Club Venezia antreten werden.

Bei dieser neunten Ausgabe werden sechzehn berühmte Yachten mit international bekannten Skippern auf der Regattastrecke um den prestigeträchtigen Sieg und den begehrten Dogenhut kämpfen, der speziell für diese Ausgabe von der historischen Glashütte CAM angefertigt wird.

Um einen prestigeträchtigen Wettbewerb auszurichten, durfte ein hochrangiger Richter nicht fehlen: Alfredo Ricci Gold Star für sportliche Verdienste CONI, Internationales Regattakomitee. Ricci wird dem Komitee der Venice Hospitality Challenge vorstehen, unterstützt von den nationalen Richtern Gianfranco Frizzarin, Emilia Barbieri und Alina K. Dix.

Die Öffentlichkeit wird die Regatta von den Ufern des Markusbeckens, der Punta della Dogana, der Giudecca und des Zattere aus verfolgen können. Die Veranstaltung wird in Übereinstimmung mit den geltenden Gesundheitsvorschriften durchgeführt.

Für alle Fans, die nicht in Venedig sein können, wird es möglich sein, die Veranstaltung dank des Live-Streamings auf der Venice Boat Show’s Venice Hospitality Challenge Facebook Seite und auf dem „Generali Italia“ Instagram Profil zu verfolgen. Die Stimme von Alessandro Pavanati aus Velaveneta wird die Emotionen der Regatta wiedergeben, während der technische Kommentar Enrico Zennaro anvertraut wird, Europameister in der Swan 42-Klasse und der erste Segler, der 2020 mit seiner Moth im Markusbecken mit dem Foil „fliegen“ wird.

Die Veranstaltung wird von der Stadt Venedig gesponsert und profitiert von der Unterstützung der Partner Vela S.p.A., Salone Nautico, den Goldsponsoren Generali Italia und VISA sowie den Sponsoren Bisol1542, Acqua Dolomia, MureaDritta, I-Clip, Ottica Inn und Vetreria CAM. Medienpartner: Barche, Excellence Magazine, Venezia made in Veneto, Venezia Unica, Lagunamare, Wonder World und Wonder Cortina. Danke für die Zusammenarbeit mit Marina Santelena, Terrazza Aperol, CMV Panfido, Assonautica, Venezia Le città in festa, VYP Venice Yacht Pier, Portodimare, Alilaguna, Venezia Unica und Ve.La

Wie mache ich einen Heiratsantrag in Venedig?

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.

Venedig-Aktuell | Venedig-Info.Com