Suchen

Venice Night Trail – Am 1. April 2023

Start der siebten Ausgabe des beliebten Nachtlaufes in Venedig

Venedig, 28. März 2023 – Fünftausend laufende Lichter werden am Samstag, dem 1. April, anlässlich der siebten Ausgabe des CMP Venice Night Trail, die venezianische Nacht erhellen. Über 51 Brücken und über eine Länge von 16 Kilometern werden die Teilnehmer des mittlerweile 7. Nachtlaufes bewältigen.

Das Nachtrennen in Venedig ist erneut eine äußerst beliebte Veranstaltung. Die Aufnahme weiterer Athleten wurde aufgrund ausverkaufter Startnummern und der großen Anzahl an Teilnehmern aus 32 Ländern lange im Voraus geschlossen.

Der Start ist für 21.00 Uhr im Maritime-Bereich des Hafens von Venedig geplant. Genauer gesagt vom Cruise Terminal 123, wo das CMP Village mit allen Vor- und Nachbereitungsdiensten für die Athleten aufgebaut wird. Die spektakuläre Route führt durch die typischsten Gegenden der Stadt und führt über den Markusplatz, die Accademia-Brücke, die Punta della Dogana, die Fondamenta delle Zattere und den Giudecca-Kanal.

Werbung
Was muss ich in Venedig gesehen haben?
Venice Night Trail - Am 1. April 2023
Venice Night Trail – Am 1. April 2023

Die Veranstaltung wurde heute Morgen im Ca‘ Farsetti in Venedig, dem Rathaus, präsentiert. Neben dem Top-Management von Venicemarathon, Piero Rosa Salva, Stefano Fornasier und Lorenzo Cortesi, waren die „Gastgeber“ anwesend, der stellvertretende Bürgermeister und Gemeinderat für Sport Andrea Tomaello und die Gemeinderätin für territoriale Förderung Paola Mar, die Planungsdirektorin für Strategie und Entwicklung der Hafensystembehörde Antonio Revedin und Paola Gazzola und Nicolò Rossignoli von CMP.

Venice Night Trail - Am 1. April 2023
Venice Night Trail – Am 1. April 2023

„Die siebte Ausgabe des CMP Venice Night Trail startet endlich ohne Einschränkungen und mit außergewöhnlicher Vitalität neu“, erklärte der Präsident des Venicemarathon Piero Rosa Salva. Der Erfolg dieses Trails hängt vor allem mit der spektakulären und einzigartigen Natur seiner Route zusammen, die entworfen wurde, faszinierend und gleichzeitig respektvoll gegenüber der Zerbrechlichkeit Venedigs. Wir haben die Teilnehmerzahl auf 5.000 begrenzt.

Es werden kostenlose Parkplätze für Sportler dank der Zusammenarbeit mit Park For Fun bereitgestellt. Unterwegs werden wir die Zwischenverpflegung in den Giardini della Biennale einrichten und viele freiwillige Helfer werden dafür sorgen, dass die Athleten ihre Abfälle in die entsprechenden Container werfen können.“

Fotos mit freundlicher Genehmigung von Venicemarathon SSD a rl

Welche Tickets brauche ich in Venedig?

Schreibe einen Kommentar

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.

Venedig-Aktuell | Venedig-Info.Com