Welche Masken sind in Italien vorgeschrieben?

Die Maskenpflicht begleitet uns noch ein paar Wochen auch in Italien. Daher stellt sich die Frage, wo man welche Maske benötigt.

Wo benötigt man jetzt noch in Italien eine Maske?

  • öffentlichen Nahverkehr (Bus, Straßenbahnen, U-Bahnen)
  • Sport in Innenräumen
  • Kino, Theater und Konzertsäle und Ähnliches in Innenräumen
  • Fernverkehr (Bahn, Bus, Flug oder Fähre)
  • Stadien und Konzerte in Innenräumen

Wie lange gilt die Maskenpflicht?

Vorerst gilt die Maskenpflicht bis 15. Juni 2022.

Welche Masken sind vorgeschrieben?

Dort wo verpflichtend, sind die FFP2-Masken vorgeschrieben.

Was ist mit anderen Innenräumen?

Für alle geschlossenen Räume, für die nicht explizit eine FFP2-Maskenpflicht vorgesehen ist, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes empfohlen

Welche Regeln gelten sonst noch?

  • In der Öffentlichkeit wird die Einhaltung eines Mindestsicherheitsabstands von 1 Meter (bei sportlichen Aktivitäten 2 Meter) zu anderen Personen empfohlen.
  • Im Freien wird das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes empfohlen, wenn der vorgeschriebene Mindestabstand zu anderen Personen, z.B. bei Menschenansammlungen, nicht eingehalten werden kann.
  • Den Anweisungen der lokalen Sicherheitsbehörden ist unbedingt Folge zu leisten, und es sind die hygienischen Vorsichtsmaßnahmen strikt einzuhalten.
  • Personen in Italien, die grippeähnliche Symptome aufweisen, sollen auf keinen Fall zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen, sondern die nationale COVID-19-Hotline  1500 (in Italien) oder +39 02 32008345 bzw. +39 02 83905385 (aus dem Ausland bzw. vom österreichischen Mobiltelefon) anrufen, um die weitere Vorgangsweise abzuklären. 
Banner Werk Venedig Heiratsantrag

Schreibe einen Kommentar

Tickets

Newsletter

Sonderkonditionen, Veranstaltungen, Tickets oder andere Neuigkeiten.
Sie gehören zu den Ersten, die benachrichtigt werden.